top of page
IMG_2505_edited_edited.jpg
MEIN (UM)WEG ZUM HEILBERUF

Als kreativ veranlagter, introvertierter, Halb-Japaner hatte ich meine ganze Jugend lang das Gefühl nicht wirklich in diese Welt zu passen. Ich fand mein zuhause in Kampfsport und Videospielen und beschloss nach der Schule, Game Design zu studieren.

2016 schloss ich mein Studium zwar sehr erfolgreich ab, hatte aber imzuge dessen eine starke Schilddrüsenüberfunktion entwickelt. Dinge von denen ich dachte, dass sie für mich richtig wären, fühlten sich auf einmal falsch an. Mir wurde klar, dass ich etwas verändern musste und begab mich auf eine Heilreise durch verschiedene Formen von Therapie, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung.

Nach etwa einem Jahr hatte ich ein großes Aha-Erlebnis und verstand erstmals meine Identität und meinen wahren Wert als Mensch.

An diesem Punkt angekommen, bemerkte ich, dass ich mein Leben nicht einfach nur Videospielen widmen wollte und beschloss Heilpraktiker zu werden. Nachdem ich diesen Entschluss gefasst hatte, verschwand meine Schilddrüsenüberfunktion und kam nicht wieder.

Der Beginn meiner Heilpraktiker Ausbildung war der Auftakt für eine rasante Reise der Veränderung, auf der ich mich noch immer befinde. Ich legte meine Identität als Kampfsportler ab, lernte zunächst Capoeira und landete schließlich bei Ashtanga Yoga. Ich beschäfftigte mich mit Männerarbeit und Sexualität, besuchte spirituelle Zentren und Lehrer in Asien und begann mich von allem zu befreien, dass nicht meiner Wahrheit entsprach.

2019 lernte ich die IFS Therapie kennen, welche nun zu meiner bevorzugten Arbeitsmethode geworden ist. Meine eigene Reise der Veränderung ist noch lange nicht zu Ende, dennoch ist es mir eine Herzensangelegenheit, die Methoden und Erfahrungen, die mir auf meinem Weg begegnen, mit anderen zu teilen.

AUSBILDUNG UND ERFAHRUNG

Therapie & Coaching

2021
 

Fortbildung: Traumatherapie in der IIFS Therapie

IIFS Institut Heidelberg

2020-

2021

Grundausbildung in systemischer Therapie mit der inneren Familie

IIFS Berlin

2019-
2021

Assistenz beim ZEGG-Männer-Jahrestraining - "Bewusst Mann sein"

2020

Fortbildung: "Sichere Räume halten", Trauma-Prävention für Workshopleiter 

Berlin

2019

Lizenz zum Heilpraktiker erteilt durch das Gesundheitstamt Berlin Lichtenberg

2017-

2018

Fachausbildung in Hypno-Systemischer Beratung und Therapie

Paracelsus Schule Berlin

Lehrer und Supervisoren:

Ana Pires, Irmgard Schmelcher-Haimerl,

Dr. med. Uta Sonneborn, Cornelia Voigtmann, Kolja Güldenberg, Sharan Thomas Gärtner

Yoga & Körperarbeit

2023
 

2oo Hour Ashtanga Vinyasa Yoga Teacher Training

Sachidananda Ashtanga Yoga Shala Mysore

2023
 

4 Wochen Kurs in Vinyasa Krama Mandiram

Matthew Sweeney

2023

300 Hour Ashtanga Yoga Intensive

anerkannt as TT von Yoga Alliance

Ashtanga Yoga Shala Rishikesh

2019-
2020

 

Ausbildung in funktioneller muskeltherapie nach tamura®

fmt-Institut Celle 

Lehrer:

Bettina Tamura, Miriam Iannone, Matthew Sweeney, M.V. Chidananda, Sachin Badoni, S.V. Venkateshaya

bottom of page