About_me_banner.jpg
Mein Weg

Meine eigene Heilreise begann während meines Game-Desgin-Studiums, als mein Körper mir deutlich zu verstehen gab, dass ich etwas in meinem Leben verändern musste. Durch meine Mutter, die ebenfalls Heilpraktikerin ist, und meine 12-jährige Kung-Fu-Ausbildung hatte ich schon immer eine Affinität zu östlicher Philosophie und Naturheilkunde. Nachdem ich mich eine Zeit lang intensiv mit diesen Themen beschäftigt hatte, wurde mir bewusst, dass ich auch andere Menschen auf ihrem Weg unterstützen möchte. 

2017 begann meine Ausbildung in Gunther Schmidts Hypnosystemischer Therapie, die mich aufgrund ihrer Ganzheitlichkeit und wertschätzenden Grundhaltung faszinierte. Hier lernte ich erstmals die Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen kennen, die ich sehr beeindruckend fand. 2020 begann ich eine Ausbildung in Internal Family Systems nach Dr. Richard Schwartz und arbeite nun hauptsächlich mit dieser Methode, begleitet von regelmäßiger Supervision und Selbsterfahrung.

Die von meiner Mutter entwickelte funktionelle muskeltherapie begleitet mich schon seit meiner Kindheit, genauso wie meine Liebe zu Kampf- und Bewegungskünsten.  

Neben der Heilkunde beschäftige ich mich viel mit Meditation, Achtsamkeit, Ernährung, Männerarbeit und Musik. Freude finde ich beim Schreiben, Tanzen und Shakuhachi spielen. 

Ausbildung und Erfahrung:

2021
 

Fortbildung: Traumatherapie in der IIFS Therapie

IIFS Institut Heidelberg

2020-

2021

Grundausbildung in systemischer Therapie mit der inneren Familie

IIFS Berlin

Seit 2019

Ausbildung in funktioneller muskeltherapie nach tamura®

fmt-Institut Celle 

Seit 2019

Assistenz beim ZEGG-Männer-Jahrestraining - "Bewusst Mann sein"

2020

Fortbildung: "Sichere Räume halten", Trauma-Prävention für Workshopleiter 

Berlin

2019

Lizenz zum Heilpraktiker erteilt durch das Gesundheitstamt Berlin Lichtenberg

2017-

2018

Fachausbildung in Hypno-Systemischer Beratung und Therapie

Paracelsus Schule Berlin